Stipendium an junge Zahnmediziner zu vergeben

Dr. Andreas Dmoch bei der Auszeichnung der ersten Stipendiatin, Johanne Baumann
Dr. Andreas Dmoch bei der Auszeichnung der ersten Stipendiatin, Johanne Baumann

Zahnfehlstellungen können u.a. Symptome wie Rückenbeschwerden, Kopfschmerzen oder Tinnitus auslösen. Erkrankungen, die auf einem nicht optimal funktionierendem Kausystem beruhen, nennt man Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD). 2013 konnte Dr. Andreas Dmoch, Oldenburg, den lange vermuteten Zusammenhang zwischen der Halsregion und dem Kausystem erstmals objektiv nachweisen. Auf dieser Basis hat er ein umfangreiches Behandlungskonzept entwickelt. Sein Wissen gibt er heute über sein Unternehmen see u smile (Oldenburg, Hannover) weiter.

(mehr …)

Weiterlesen