Spiritualität trifft Hip Hop

Celebrate Life Logo-01 2015

 

Festival rund um Meditation und Bewusstsein vom 30. 7. bis 8.8.15 in Oberlethe

Der Countdown läuft. Ende Juli startet das Celebrate Life Festival 2015 auf dem Seminarhof Oberlethe in der Nähe von Oldenburg.

Unter dem Titel “TRANSFORMATION  Die Vergangenheit heilen – Eine neue Zukunft werden“ erwartet die Besucher eine unvergleichliche Fülle an Informationen, Inspiration, Austausch- und Entwicklungsmöglichkeiten zu den Themen Trauma, Heilung und Integration.

Alle drei Module sind einzeln oder als Paket buchbar!

Die Referentenliste liest sich auch in diesem Jahr wie das Who ist Who des aktuellen gesellschaftlichen Bewusstseinswandels, und allein das kulturelle Abendprogramm ist einen oder gleich mehrere Besuche auf dem Non-Profit-Festival wert. Die kulturellen Abendveranstaltungen sind offen für jedermann. Der Festivalbeitrag für diese Veranstaltungen beträgt 5,- Euro und ist bar vor Ort zu entrichten.

Das Celebrate Life Festival wird vom gemeinnützigen Verein Sharing the Presence e.V. organisiert und finanziert. Alle Künstler und Referenten treten ohne Honorar auf. Sämtliche finanzielle Überschüsse werden in gemeinnützige Projekte gespendet.

Vorträge und Workshops

Von einem kleinen Festival hat sich das Non-Profit-Event in den vergangenen Jahren zum größten Consciousness-Event dieser Art in Deutschland gemausert. Neben Vorträgen und Workshops werden verschiedene Meditationen, Sharing-Gruppen und  Körperarbeit angeboten, darüber hinaus Study-Groups für neue Kommunikationsformen, Konzerte, Tanzabende, Kinderbetreuung, ein Jugendcamp und, und, und…

International bekannte spirituelle Lehrer, u.a. Gastgeber Thomas Hübl, die Verlegerin Tami Simon, Bestsellerautorin Dr. Caroline Myss, der Einstein des Bewusstseins Ken Wilber, Dr. Robert Augustus Masters und Deepak Chopra werden live oder per Skype/Videobotschaft mit Beiträgen vertreten sein.

Begeisterte Wiederkommer sind der angesagte Sänger Marcel Brell und der bekannte Schauspieler Robert Gwisdek (auch Frontman der Band Käptn Peng).

Für den letzten Abend, Freitag 07.08.15 um 21.00 Uhr, haben Tom Thaler & Basil ihr Kommen zugesagt. Diese Performance ist ein ganz besonderes künstlerisches Bonbon, denn hier ziehen sich musikalische Gegensätze magisch an. Rap trifft auf deep-elektronische Beats und kreiert einen ganz eigenen Sound. Mit einem ausgewogenen Mix aus tanzbaren Nummern und ausgefuchst-vertrackten Takten haben sich die beiden im letzten Jahr einen klangvollen Namen gemacht. Man darf gespannt sein!

Über 1000 Festivalbesucher pilgerten im vergangenen Jahr in das beschauliche Örtchen Oberlethe. In diesem Jahr wird ein neuer Besucherrekord erwartet. Alle festen Unterkünfte vor Ort sind bereits ausgebucht. Für Kurzentschlossene stehen jedoch noch ausreichend Zeltplätze zur Verfügung!!!

Info: www.celebrate-life.info

 

 

Barbara

Barbara

Gesundheit ist eine Lebenseinstellung - nach diesem Motto lebe und arbeite ich seit über 20 Jahren in der Medienbranche - als Journalistin, Geschäftsführerin, Netzwerkerin & Expertin für Gesundheit, Ernährung und Fitness

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>