Aktionstag gegen Schmerzen in Münster

massage-486700_1280-1

Zum Aktionstag gegen Schmerzen laden am 2. Juni die Krankenhäuser von Münster zu einer zentralen Veranstaltung ins Franziskus Hospital.

Ab 15 Uhr referieren Experten zu verschiedenen Themen rund um Schmerz. Kinaesthetics Trainer Udo Beckmann beispielsweise spricht über „Kinaesthetics: Lernen wie es leichter geht!“. Physiotherapeutin Julia Kruggel vom Therapiezentrum Münster zeigt in einem Workshop wie durch die Aktivierung der Rumpfmuskulatur Schmerzen im Alltag besser bewältigt werden können.

Zum Schluss präsentiert Bärbel Overkamp vom Clemenshospital in einem Workshop Bewegungsabläufe zur Reduktion von Schmerzen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Veranstaltung findet statt im Marienhaussaal, St. Mauritz-Freiheit 48, 49145 Münster.

 

Barbara

Barbara

Gesundheit ist eine Lebenseinstellung - nach diesem Motto lebe und arbeite ich seit über 20 Jahren in der Medienbranche - als Journalistin, Geschäftsführerin, Netzwerkerin & Expertin für Gesundheit, Ernährung und Fitness

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>